Home 9 News 9 2. Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen – Landkreis beteiligt sich mit Angeboten vor Ort

2. Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen – Landkreis beteiligt sich mit Angeboten vor Ort

In Thüringen leben über 135.000 Pflegebedürftige, die überwiegend von etwa 225.000 Angehörigen gepflegt oder begleitet werden. Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung findet Pflege zu 80 Prozent in der Häuslichkeit und nicht in Pflegeheimen statt. Einen pflegebedürftigen Menschen zu Hause zu betreuen, ist eine schwere Aufgabe. Sie kostet viel körperliche und noch mehr seelische Kraft. Und je weiter die Erkrankung des Pflegebedürftigen fortschreitet, desto mehr Aufgaben sind zu bewältigen.

Diese wichtige Leistung wird viel zu wenig öffentlich anerkannt und gewürdigt. Vorhandene Angebote für und Initiativen von pflegenden Angehörigen sind oft zu wenig bekannt. Daher initiiert und koordiniert die Interessenvertretung und Selbsthilfe pflegender Angehöriger in Thüringen „wir pflegen! e.V.“ nun schon zum zweiten Mal

die Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen
vom 4. bis 10. Juli 2022.

Auch der Landkreis Schmalkalden-Meiningen beteiligt sich mit verschiedenen Angeboten vor Ort, um die öffentliche Wahrnehmung für pflegende Angehörige in unserer Region zu stärken und sie im Alltag durch Angebote zu unterstützen.

Angebote vor Ort im Landkreis Schmalkalden-Meiningen:

  • Info-Veranstaltung zu Unterstützungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige im Landkreis Schmalkalden-Meiningen
    Die Veranstaltung wird zu zwei unterschiedlichen Terminen angeboten:
    Termin 1: Dienstag, 05.07.2022, 14.00 – 15.00 Uhr
    alternativ
    Termin 2: Dienstag, 05.07.2022, 16.00 – 17.00 Uhr

    Ort: Saal des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen, Obertshäuser Platz 1, 98617 Meiningen

    Kontakt für Rückfragen:
    Kerstin John, SB Senioren und Koordinatorin des Netzwerk Pflege
    (E-Mail: k.john@lra-sm.de und Tel. 03693/485-8541)

  • Erstes Treffen von Interessierten an der Selbsthilfegruppe für pflegende
    Angehörige

    Inhalt des Auftakttreffens: Gemeinsam werden Fragestellungen, Folgen und Probleme der eigenen Lebenssituation von pflegenden Angehörigen in einer vertrauensvollen Umgebung thematisiert. Die Gewissheit, mit Fragen und Nöten nicht alleine zu sein, trägt zur persönlichen Entlastung bei. Weitere Angehörige sowie Teilnehmer der vorgenannten Informationsveranstaltungen, die sich zur Selbsthilfe einen Eindruck verschaffen wollen, sind herzlich dazu eingeladen.

    Termin: Dienstag, 05.07.2022, ab 16.00 Uhr

    Ort: Kantine des Landratsamtes Schmalkalden-Meiningen, Obertshäuser Platz 1, 98617 Meiningen

    Kontakt für Rückfragen:
    Nicole Ritzmann (E-Mail: n.ritzmann@lra-sm.de und Tel. 03693/485-8701)

Die Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Veranstaltungen in der Region können gerne auf der Internetseite www.twpa.de angemeldet werden. Für Interessierte sind dort auch alle Angebote in ganz Thüringen einsehbar.