Kategorie Archive: News

Beiträge dieser Kategorie werden unter News angezeigt.

Gesundheits- und Selbsthilfetag 23. August 2019

Die Vorbereitungen für den 27. Gesundheits- und Selbsthilfetag gehen in die heiße Phase. Die beliebte Veranstaltung findet am Freitag, 23. August, von 9:30 bis 15 Uhr, im Saal – sowie auf dem Freigelände unterhalb – des Hauses 3 im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen am Obertshäuser Platz statt. Das diesjährige Motto lautet: Gesundheitskompetenz – Achte (auf) DICH –.…
Mehr lesen

Landrätin will ehrenamtliches Engagement auszeichnen

Foto: Im Ehrenamt greift ein Rad in das Andere und so leisten freiwillige Köpfe einen enormen Beitrag in unserer Gesellschaft. Foto: Gerd Altmann/Pixabay Ehrenamtliches Engagement kennt kaum Grenzen – in den letzten Jahrzehnten hat das freiwillige Engagement nochmals viele Facetten dazugewonnen: Ehrenamtliche setzen sich in einer Bürgerinitiative ein oder als Elternvertreter im Kindergarten beziehungsweise Schule;…
Mehr lesen

Telefonische Sprechzeiten im Fachdienst Ausländer- und Personenstandswesen

Im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen, Fachdienst Ausländer- und Personenstandswesen,  werden zum 02.09.2019 telefonische Sprechzeiten eingeführt. Mit der Einführung der Telefonzeiten soll erreicht werden, dass die Sprechzeiten und die vereinbarten Termine ebenso wie die Telefongespräche störungsfrei wahrgenommen werden können. Ab diesem Zeitpunkt sind die Mitarbeiter des Fachdienstes Ausländer- und Personenstands-wesen telefonisch zu folgenden Zeiten erreichbar:   Montag          13.00…
Mehr lesen

Podiumsteilnehmer bereiten erneut Beiträge vor – Augenzeugen halten Rückschau

Foto: Blick in die Teilnehmerrunde im Lesesaal des Kreisarchivs unter Leitung von Hanns Friedrich, 3.v.r.   Die Vorbereitungen für die Podiumsdiskussion anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Grenzöffnung laufen auf Hochtouren: Kürzlich trafen sich hierzu sechs Zeitzeugen aus den Grenzkreisen Meiningen und Rhön-Grabfeld auf Einladung des Kreisarchivs. Die erste Podiumsdiskussion ist für den 20. November 2019…
Mehr lesen

Sprechtag des Thüringer Bürgerbeauftragten am 27.08.2019 in Meiningen

Der Thüringer Bürgerbeauftragte, Dr. Kurt Herzberg, lädt die Bürgerinnen und Bürger am 27.08.2019 zu einem Sprechtag in Meiningen ein. Die Gespräche finden ab 9:00 Uhr im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen, Obertshäuser Platz 1, 98617 Meiningen (Raum 239, Haus 2) statt. Interessierte werden aus organisatorischen Gründen gebeten, einen persönli-chen Gesprächstermin unter der Telefonnummer 0361/57 3113871 zu vereinbaren. „Im…
Mehr lesen

Villa Strupp soll in alter, neuer Pracht erstrahlen

Die Sanierungsarbeiten in der Bernhardstraße in Meiningen schreiten weiter in großen Schritten voran. Nachdem sich die Bauarbeiten in den Winter- und Frühjahrsmonaten planungsgemäß auf umfangreicher Rohbauarbeiten (Einbau eines neuen massiven Treppenhauses und eines Aufzuges) und damit verbundener Rückbauarbeiten sowie auf die Installation neuer Gebäudetechnik (Elektro, Heizung und Sanitär) konzentrierten, geht es nun parallel an den…
Mehr lesen

Geänderte Öffnungszeiten Kfz-Zulassungsstelle Zella-Mehlis

In der Zeit vom 29. Juli bis 13. August 2019 bleibt die Außenstelle der Kfz-Zulassung in Zella-Mehlis dienstagnachmittags und freitags geschlossen. In diesem Zeitraum gelten somit folgende Öffnungszeiten für die Zulassungsstelle in der Ruppberg-Stadt: Mo, Di, Mi, Do           8.30-12.00 Uhr und Do 13.00 – 15.30 Uhr Di                                nachmittags geschlossen Fr                                ganztägig geschlossen…
Mehr lesen

Bodypainting-Aktion beim Meininger 24-Stunden-Schwimmen

Foto: Die Bodypainting-Künsterlin Katrin Rausch aus Meiningen zusammen mit ihrem Prachtregion-Modell. Mit einer spannenden Aktion war der Landkreis am Samstag zum Meininger 24-Stunden-Schwimmen präsent. Im Mittelpunkt stand mal wieder – na klar – die Prachtregion. Der populäre Schriftzug, mit dem der Landkreis für seine Vorzüge wirbt, wurde gleich in mehrfacher Hinsicht präsentiert. Erstmalig wurde das…
Mehr lesen