Kategorie Archive: News

Beiträge dieser Kategorie werden unter News angezeigt.

Trotz zusätzlicher Führungen: Revolution Train restlos ausverkauft!

Trotz zusätzlich angebotener Führungen ist der Revolution Train am kommenden Samstag, 22. September 2018, in Meiningen komplett ausverkauft. „Eine Anreise ohne gültiges Ticket für den Anti-Drogen-Zug ist leider zwecklos. Wir haben keine einzige Karte mehr und wollen vermeiden, dass wir Interessierte mit langer Anreise wieder wegschicken müssen“, erklärt Peter Brehm, Fachdienstleiter Jugend im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen.…
Mehr lesen

LEADER: Interessante Projekte für 2019 gefragt

Anträge müssen bis Ende Oktober 2018 eingereicht werden Die Regionale LEADER-Aktionsgruppe (RAG) „Henneberger Land“ ruft in dieser Förderperiode nunmehr zum vierten Mal auf, neue Projekte einzureichen. Innovative Vorhaben und interessante Ideen, die die Entwicklung auf dem Lande voran bringen, sind erneut gefragt. „Gemeinsam WERTE schätzen und WERTE schöpfen“ lautet dabei der Leitsatz in der Förderperiode…
Mehr lesen

Resttickets für Revolution Train erhältlich – Tickets nur im Vorverkauf!

Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Landratsamt Schmalkalden-Meiningen am kommenden Samstag, 22. September 2018 zusätzliche Führungen für den Revolution Train in Meiningen an (Zugang zum Gleis erfolgt gegenüber Berliner Straße 1, nach Spielothek). Trotzdem kann die große Nachfrage am Ende wohl nicht vollständig befriedigt werden. Alle verfügbaren Tickets sind nahezu ausverkauft. „Wir haben Anfragen aus…
Mehr lesen

26. September 2018 Existenzgründerberatung

Nächster Existenzgründer-Sprechtag am 26. September 2018 im TGF Schmalkalden Der nächste Beratersprechtag für Existenzgründer findet am Mittwoch, 26. September 2018, von 9 bis 13 Uhr, im TGF Schmalkalden, in der Allendestraße 68 (Raum 1.14), statt. Im TGF Schmalkalden können sich Gründungsinteressierte und Jungunternehmer von zahlreichen Experten rund um das Thema Selbstständigkeit informieren und beraten lassen.…
Mehr lesen

TuI-Trainings- und Integrationscenter – Ein Weg zum Erfolg

Als Familienvater von fünf Kindern kann Marcel Kittler nun entspannter in die Zukunft blicken. Dank der Teilnahme an einem Projekt des Kommunalen Jobcenters haben sich für ihn entscheidende Türen geöffnet. Das sogenannte Tul-Trainings- und Integrationscenter (Tul) wurde für Marcel Kittler zum Sprungbrett - und zwar mehr, als er sich dies anfangs erhofft hatte. Der 33-Jährige…
Mehr lesen

Landrätin zeichnet ehrenamtliches Engagement aus

Ehrenamtliches Engagement kennt kaum Grenzen – in den letzten Jahrzehnten hat das freiwillige Engagement nochmals viele Facetten dazugewonnen: Ehrenamtliche setzen sich in einer Bürgerinitiative ein oder als Elternvertreter im Kindergarten beziehungsweise Schule; sie leiten eine Jugendgruppe oder trainieren den Nachwuchs im Sportverein; sie unterstützen Ältere, Kranke sowie Menschen in Not – etwa bei einer Hilfsorganisation,…
Mehr lesen

Oberhof freut sich, dein Gastgeber zu sein

Seit Sonntag ist es klar: Wenn im kommenden Januar die weltbesten Biathleten zum BMW IBU Weltcup Biathlon nach Oberhof kommen, dann sind sie in einer künftigen WM-Stadt zu Gast. Beim IBU-Kongress in Porec setzte sich Oberhof gegen den Konkurrenten Nove Mesto mit 28:21 Stimmen durch und  erhielt den Zuschlag für die Ausrichtung der Biathlon-Weltmeisterschaften 2023.…
Mehr lesen

Revolution Train – Tickets nur im Vorverkauf erhältlich!

Revolution Train: Mehr als 2000 Schüler erleben eindrucksvolle Drogenprävention – umfangreiches Rahmenprogramm durch Netzwerkpartner Die Zahlen sind alarmierend: Beim Konsum wie beim Handel mit Rauschgift zeigt sich, dass die Tatverdächtigen immer jünger werden – so resümierte jüngst die Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen bei der turnusmäßigen Auswertung der Polizeistatistik. Ein Viertel aller Verstöße begingen Jugendliche und Heranwachsende –…
Mehr lesen