Kategorie Archive: News

Beiträge dieser Kategorie werden unter News angezeigt.

Landrätin Peggy Greiser zeichnet vorbildliche Denkmal-Liebhaber aus

Für ihr außerordentliches Engagement um den Erhalt und Wiederaufbau denkmalgeschützter Gebäude zeichnete Landrätin Peggy Greiser am 19.11.2018 vorbildliche Eigentümer mit dem Denkmalpreis des Landkreises Schmalkalden-Meiningen aus. Insgesamt vergab die Kreischefin sieben Denkmalpreise. Die Preisträger aus Meiningen, Walldorf, Benshausen, Roßdorf, Kleinschmalkalden und Stepfershausen erhielten je eine Geldprämie von 500 Euro sowie eine entsprechende Urkunde und Plakette.…
Mehr lesen

Landrätin enttäuscht vom Besuch des Ministers Altmaier

Landrätin zeigt sich enttäuscht vom Besuch des Ministers Altmaier: „Netzausbau und Energiemanagement weiter planlos“ Nach dem Besuch von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich Landrätin Peggy Greiser bei den Bürgerinnen und Bürgern für ihre rege Teilnahme und die tiefgründigen Fragen an den prominenten Gast aus Berlin bedankt. „Unsere Region hat deutlich gemacht, dass wir hier keinen…
Mehr lesen

Auszeichnung zur Ehrenamtsgala

In diesem Jahr zeichnete Landrätin Peggy Greiser vier Ehrenamtliche mit der Ehrenmedaille der Landrätin und 20 Bürgerinnen und Bürger mit der Ehrenamtscard im Sächsischen Hof in Meiningen aus. Zum ersten Mal wurde 2018 der Preis für Zivilcourage des Landkreises Schmalkalden-Meiningen vergeben. Eine Ehrung, welche fortan alle 2 Jahre vorgenommen wird, um die besonders couragierte Arbeit einzelner…
Mehr lesen

Einladung zum ersten Inklusionsstammtisch

Zahlreiche Menschen – Betroffene, Interessierte, beruflich Engagierte und viele mehr – kümmern sich bewusst und unbewusst darum, dass Menschen mit Handycap, Einschränkungen oder verschiedenen Krankheiten in die Gemeinschaft integriert werden. Dennoch ist Inklusion nicht überall angekommen und auch nicht überall willkommen. Es muss sich noch stärker für die Rechte behinderter Menschen eingesetzt, sie noch stärker…
Mehr lesen

Schülervertreterseminar: Digitale Methoden im Rahmen der Schülervertretungsarbeit

ePartizipation – das ist mehr als Beteiligung mithilfe digitaler Tools. Schüler des Landkreises Schmalkalden-Meiningen erhalten im Rahmen eines 2tägigen Seminars, vom 20. bis 21. November 2018 in der Jugendherberge Hümpfershausen, Einblicke in die Methoden und Tools digitaler Beteiligung. Die Jugendlichen haben in der Schülervertretungsarbeit einen konkreten Rahmen für Projekte zudem treten sie als Multiplikatoren bei…
Mehr lesen

Eingeschränkte Erreichbarkeit FD Soziale Dienste

Die Mitarbeiter des Fachdienstes Soziale Dienste nehmen am 19. und 26. November 2018 an einer Inhouseschulung teil. An beiden Tagen ist die Erreichbarkeit im Fachdienst nur eingeschränkt möglich. In dringenden Fällen wird eine Kontaktmöglichkeit über die Telefonnummer 03693/485-8643 abgesichert.
Mehr lesen

Vermehrte Krätze-Fälle in Region Schmalkalden

Die Zahl der Fälle von Scabies (Krätze) in Gemeinschaftseinrichtungen (Kindertagesstätten und Schulen) in und um Schmalkalden ist nach Angaben des Gesundheitsamtes weiter gestiegen. Der Fachdienst Gesundheit im Landratsamt hat bis heute 12 Uhr von etwa 120 Menschen Kenntnis, die sich wegen Scabies erkrankungsbedingt in Behandlung befinden. Eine Meldepflicht für die Krankheit besteht nur für Gemeinschaftseinrichtungen.…
Mehr lesen

„Prachtregion.de“: Kritiker schalten Werberat erneut wegen Popo-Werbung ein – Landrätin mit Kampagnen-Start zufrieden

Die Po-Werbung des Landkreises Schmalkalden-Meiningen wird auch in diesem Jahr den Deutschen Werberat beschäftigen. Das Gremium hat den Landkreis zur Stellungnahme aufgefordert, nachdem entsprechende Beschwerden bei den Werbewächtern eingegangen waren. Der Abdruck des Slogans „Prachtregion.de“ auf den Shorts der Spielerinnen des Volleyball-Bundesligisten VfB Suhl Lotto Thüringen suggeriere noch mehr als der Slogan „beste-lage.com“ aus dem…
Mehr lesen