Home 9 Netzwerk Pflege

Netzwerk Pflege

Dein Pflegebett ist unterwegs

Das Netzwerk Pflege im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist ein Angebot für Akteure, die an der Versorgung Pflegebedürftiger beteiligt sind. Das Netzwerk bietet die Möglichkeit sich auszutauschen, weiterzubilden, einen schnellen Zugang zu Informationen zu erhalten und sich zur Entwicklung zukünftiger Strukturen abzustimmen. Das gilt sowohl für beruflich als auch für privat/ehrenamtlich Involvierte.

Das Ziel der freiwilligen Zusammenarbeit der Kooperationspartner ist eine strategische Verbesserung der Pflegesituation im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. „Pflege zukunftsfähig gestalten“ ist das Anliegen der Beteiligten und der langfristige Nutzen für die Pflegeversicherten. Hierzu besteht durch die Koordinationsstelle eine enge Verbindung zur Sozialplanung im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen und die Bereitstellung von Informationen zur Entwicklung der Pflege in Thüringen.

Aktueller Hinweis: Die Forderungen an die Thüringer Landespolitik (anklicken zum Lesen) waren Thema beim Digitalen Pflege-Dialog am 30.06.2021 von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr (Zusammenfassung Pflege-Dialog – anklicken zum Lesen)

Das Netzwerk Pflege im Landkreis Schmalkalden-Meiningen wird auf Grundlage des § 45c Abs. 9 SGB XI durch die Pflegekassen gefördert.


Die Arbeit des Netzwerkes wird zudem finanziell unterstützt von der Rhön-Rennsteig-Sparkasse.

 

Laden… Laden…

Kontakt Koordinierungsstelle

Landratsamt Schmalkalden-Meiningen
Sachbearbeiterin Senioren
Obertshäuser Platz 1
98617 Meiningen

Frau John
Haus 2, Zimmer 144
Tel.: 03693/485-8541
Fax: 03693/485-8570
E-Mail: k.john(a)lra-sm.de

Netzwerkpartner