vhs-Außenstelle Zella-Mehlis bleibt – Neue Mitarbeiterin vor Ort

Landrätin stellt klar: vhs-Außenstelle Zella-Mehlis bleibt! – Neue Mitarbeiterin vor Ort

Die vhs-Außenstelle Zella-Mehlis startet wie jedes Jahr mit vielen neuen Kursen in das neue Jahr. „Die Nachfrage an Gesundheitskursen ist groß und viele Gesundheitskurse im Frühjahr 2020 sind bereits ausgebucht. Darüber freuen wir uns sehr“, sagt die Leiterin der Volkshochschule „Eduard Weitsch“, Dr. Ramona Fiedler-Schäfer. Derzeit wird in Zella-Mehlis eine neue Mitarbeiterin, Anja Brauns, eingearbeitet. „Sie nimmt ab sofort vor Ort Anmeldungen entgegen und erteilt gerne Auskünfte bei Fragen“, sagt Fiedler-Schäfer.

Ende des vergangenen Jahres verabschiedete die vhs-Leiterin ihre Mitarbeiterin Petra Lützelberger, die lange Jahre in der vhs Zella-Mehlis gearbeitet hatte. „Wir danken ihr für das langjähriges Engagement und ihre Verdienste für unsere Volkshochschule und wünschen Frau Lützelsberger für den weiteren Lebensabschnitt alles Gute“, so Fiedler-Schäfer.

Im Zusammenhang mit dem Ausscheiden der langjährigen Mitarbeiterin und dem Kreistagsbeschluss zur Überprüfung der Geschäftsstelle der vhs-Außenstelle Zella-Mehlis waren zuletzt Gerüchte in der Ruppberg-Stadt aufgekommen, wonach die Zella-Mehliser Außenstelle insgesamt auf der Kippe stehen würde. „Das kann ich absolut zurückweisen. Der Standort in Zella-Mehlis wird sehr gut genutzt, die Kurse sind gut besucht. Die Außenstelle steht nicht zur Diskussion. Und ich werde mich als Landrätin dafür einsetzen, dass auch die Geschäftsstelle in Zella-Mehlis bleibt, weil ich eine Aufgabenübertragung hier als nicht sinnvoll erachte“, unterstreicht Landrätin Peggy Greiser. „Dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist die vhs-Außenstelle Zella-Mehlis für eine gelingende Erwachsenenbildung sehr wichtig“, so die Kreischefin. „Unsere Volkshochschule steht dafür, dass wir miteinander, voneinander und füreinander Lernen – und das wird auch in Zella-Mehlis so bleiben“, macht Greiser deutlich.

Geänderten haben sich 1. Januar 2020 nur die Geschäftszeiten der Außenstelle Zella-Mehlis, die es zu beachten gilt:

Montag          9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.30
Dienstag         9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
Freitag                        9.00 – 12.00 Uhr

Bei Fragen zu Kursoptionen und zum Anmeldestatus können Interessierte die vhs Zella-Mehlis an diesen Tagen besuchen oder telefonisch Auskunft erhalten.

 

Foto: Anja Brauns ist die die neue Ansprechpartnerin in der vhs-Außenstelle Zella-Mehlis.