Fußballturnier der Grundschulen am 5. Juni

Einmal im Jahr heißt es für die Schüler der Landkreise Schmalkalden-Meiningen und Rhön-Grabfeld: Auf zum Grundschulturnier – ein Tag, an dem „Spaß haben“ auf dem Stundenplan steht. Die Idee, die der sportliche Wettkampf der Erst- bis Viertklässler verfolgt, reicht aber noch viel weiter: Er symbolisiert das Zusammenwachsen benachbarter, ehemals durch die innerdeutsche Grenze geteilter Landkreise. Der Spielort wechselt sich daher zwischen Thüringer und Bayerischer Seite ab. Bei den Kleinfeldkicks mit gemischten Teams, sollen die Mädchen und Jungs den Fair-Play-Gedanken leben und soziales Verhalten untereinander schulen.

Zum diesjährigen Turnier lädt der Landkreis Schmalkalden- Meiningen für

Mittwoch, 5. Juni 2019
ab 9.30 Uhr
in das Stadion nach Meiningen,
Maßfelder Weg ein.

Zum 13. Grundschulturnier reisen je zwei Mannschaften der Meininger Grundschulen Ludwig Chronegk, der Schule am Pulverrasen sowie Herpf und aus Walldorf an. Von bayerischer Seite sind die Teams der Grundschulen aus Ostheim, Hollstadt-Wollbach, Mellrichstadt, Sandberg, Hohenroth, Bad Königshofen und Bad Neustadt beteiligt. Pokalverteidiger sind die Grundschule Walldorf (3.-4. Klasse) und die Grundschule Ostheim (1.-2. Klasse). Der ausrichtende Verein, die SG Helba wird alles dafür tun, dass dieses Turnier, mit seinen 10-minütigen Spielen, wieder ein tolles Erlebnis für die jungen Nachwuchskicker aus beiden Landkreisen wird. Wie alle Jahre werden auch diesmal Ehrengäste aus der Politik und aus den beiden Fußball- Verbänden erwartet. Unterstützt wird das Turnier durch die Landesfachverbände und den DFB. Für ein unterhaltsames Rahmenprogramm und das leibliche Wohl sorgt die SG Helba.

Erfolgreiches Konzept

Seit dem ersten Zusammentreffen 2007 avancierte das Fußball-Turnier zu einem Renner. Rückblickend auf die vergangenen Jahre nahmen bisher über 30 verschiedene Schulen am Grundschulturnier teil. Ivonne Hartmann, dreifache deutsche Meisterin und zweifache Champions-League-Siegerin sowie die mehrfache Weltmeisterin Renate Lingor oder der Junioren-Nationalspieler Johannes Geis waren in den bisher 12 Jahren ebenso zu Gast wie Biathlonstar Sven Fischer. Auch in diesem Jahr werden die Veranstalter einen Stargast zum Anfassen präsentieren. Die Erfolgsgeschichte des gemeinsamen Grundschulturniers wird weiterhin fortgeschrieben. Interessierte Eltern, Schulklassen und Gäste sind herzlich eingeladen!

 

Teilnehmende Schulen:

1./2. Klasse                                                                       

GS Landsbergblick Walldorf                                           
GS Ludwig Chronegk Meiningen                                   
GS Pulverrasen Meiningen                                             
GS Herpf                                                                             
GS Ostheim                                                                        
GS Malbach-Grundschule Mellrichstadt                       
GS Hollstadt-Wollbach                                                     
GS Montessorischule Rhön-Saale Sandberg                      
 

3./4. Klasse

GS Landsbergblick Walldorf 
GS Ludwig Chronegk Meiningen
GS Pulverrasen Meiningen
GS Herpf
GS Edmund-Grom-Schule Hohenroth                                                                             
GS Irena-Sendler-Schule Hohenroth
GS Grabfeld-Grundschule Bad Königshofen
GS Karl-Ludwig-von-Guttenberg Schule Bad Neustadt

Plakat: 13. Fußballturnier der Grundschulen