Hinweise zur Kinderbetreuung

Seit dem 17. März sind in Thüringen die Schulen und Kindergärten geschlossen. Für einen eng begrenzten Kreis von Kindern findet eine Notbetreuung statt. Die Landesregierung arbeitet mit Hochdruck an der Lösung aller damit verbundenen Fragen und Probleme.

Für Rückfragen aus der Bevölkerung hat das Thüringer Bildungsministerium seit 16.3.2020 eine Hotline unter der Telefonnummer 0361/57 – 3411 500 eingerichtet. 

Alle aktuellen Informationen für Schulen, Kitas und Heimaufsicht/Erzieherische Hilfen finden Sie auf der Website des Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport oder dem Corona-Informationsportal der Thüringer Landesregierung.

Notbetreuung an Schulen, Kindergärten und bei Tagespflegepersonen:

Informationen zur Schließung von Schulen und Kindergärten:

Wichtige Telefonnummern und Links

Wichtige Links

Alle aktuellen Informationen für Schulen, Kitas und Heimaufsicht/Erzieherische Hilfen finden Sie auf der Website des Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport oder dem Corona-Informationsportal der Thüringer Landesregierung.

Wichtige Telefonnummern

  • Für Rückfragen aus der Bevölkerung hat das Thüringer Bildungsministerium eine Hotline unter der Telefonnummer 0361/57 – 3411 500 eingerichtet. 
  • Das Thüringer Kinder- und Jugendsorgentelefon (Tel. 0800-0080080) und die Kinder- und Jugendschutzdienste sind erreichbar für Kinder und Jugendliche! Alle Kontaktadressen der 19 Beratungsstellen befinden sich unter:www.jugendschutz-thueringen.de
  • Eltern können sich mit ihren Nöten und Sorgen an das Elterntelefon NummergegenKummer unter Tel. 0800/1110550 wenden.