Beispielhafte Betriebe

Wussten Sie eigentlich, dass …

… die Branchenvielfalt unserer heimischen Wirtschaft bunter ist als der Thüringer Wald im Herbst? Egal ob Sonderwerkzeuge, Maschinen und Anlagen, Sicherheits-Schließsysteme, glasfaserbasierte Übertragungstechnik, genüssliche Lebensmittel, traditionsreiche Stimmgabeln oder die Sprung-Skier der Superstars – es gibt (fast) nichts, was hier nicht produziert und in die ganze Welt exportiert wird.

… fast 20 Prozent der Thüringer Metallbetriebe im Landkreis Schmalkalden-Meiningen angesiedelt sind?

…. Viba Sweets aus Floh-Seligenthal im Jahr 2000 die größte Nougatstange der Welt hergestellt hat?

… Produkte des Backofen-Herstellers MIWE aus Meiningen im Moskauer Kreml und im Weißen Haus in Washington im Einsatz sind?

… die beliebteste Cola Thüringens aus Schmalkalden kommt? Die Kultmarke Vita Cola ist Marktführer im Freistaat und in Ostdeutschland liegt das kultige Erfrischungsgetränk mit dem Spritzer Zitrone auf Platz 2.

… die Hightech-LED-Scheinwerfer Ihres Autos mit hoher Wahrscheinlich von Automotive Lighting aus Brotterode hergestellt wurden – dem Marktführer für Scheinwerfer und Rückleuchten?

 

ADVA

ADVA ist ein weltweiter Anbieter intelligenter Infrastruktur-Lösungen für Telekommunikationsnetze. Durch Software-gesteuerte Optical+Ethernet-Übertragungstechnik schaffen wir die Grundlage für fortschrittliche Hochgeschwindigkeitsnetze. Die FSP-Produktemachen die Netze der Kunden skalierbarer, intelligenter, weniger komplex und kostengünstiger. Seit mehr als 15 Jahren liefert ADVA verlässliche Lösungen und hat sich dadurch als zuverlässiger Partner von über 250 Netzbetreibern und mehr als 10.000 Unternehmen in der ganzen Welt etabliert.

ADVA

www.advaoptical.com

Automotive Lighting

Autolicht aus Thüringen hat einen Namen – AUTOMOTIVE LIGHTING. Weltweit setzen Automobilisten auf die Innovationen, die in Brotterode von über 750 Mitarbeitern gefertigt werden. Die Automotive Lighting Brotterode GmbH ist Südthüringens größter Industriebetrieb und gehört zum Konzern Automotive Lighting (AL), der über den Globus verteilt 13500 Mitarbeiter an 21 Standorten beschäftigt.

Automotive Lighting

www.al-lighting.com

MIWE

MIWE ist weltweit bekannt für seine Kompetenz und Erfahrung im Bereich klimatisierender Prozessstufen des Backens, der Automatisierungstechnik sowie dem Anlagenbau. Bedeutende Installationen befinden sich im Weißen Haus in Washington, im Burj al Arab in Dubai, im Hotel des historischen Taj Mahal in Indien oder auch bei vielen First-Class Carterern von Airlines beispielsweise in Beijing, Shanghai, New Delhi, Hongkong, Oman und Frankfurt am Main.

MIWE

www.miwe.de

Nanoplus

Die Firma nanoplus Nanosystems and Technologies GmbH in Meiningen produziert monomodige Halbleiterlaser für die Gassensorik. Als einziger Hersteller weltweit bietet nanoplus Laserdioden im gesamten Wellenlängenbereich von 760 nm bis 14000 nm an. nanoplus hat sich mit diesen hochspezialisierten Lasern für Gassensorikanwendungen weltweit als Technologieführer einen Namen gemacht. Zum Kundenstamm des Unternehmens zählen alle international führenden Hersteller optischer Analysenmesstechnik. Die High-Tech-Bauteile werden in der industriellen Prozesskontrolle, Sicherheitstechnik, aber auch im Bereich der sogenannten Grünen Technologien eingesetzt, um kleinste Gasmengen nachzuweisen.

nanoplus.com

Sandvik

Die Fertigung von Werkzeugen hat in Thüringen lange Traditionen, speziell im Südthüringischen. Prägend hierfür sind die sogenannten „Schmalkalder Artikel“ – nicht zu verwechseln mit Luthers „Schmalkaldischen Artikeln“ – die sprichwörtlich wurden. Und so ist auch heute die Werkzeugindustrie in und um Schmalkalden zu einer tragenden Säule für die Beschäftigung und den Wohlstand dieser Region geworden. Seit 2007 produzieren die Südthüringer am neuen Standort in Wernshausen Sonderwerkzeuge. 220 Mitarbeiter sind in dieser Produktionsstätte, die zu den modernsten in Europa gehört, beschäftigt. 270.000 Teile werden jährlich produziert.

Bild: Sandvik

www.sandvik.com

Thüringer Waldquell

Kraft aus der Natur – Kraft für die Natur

Direkt aus dem grünen Herzen Deutschlands kommt Thüringens beliebtestes Mineralwasser: „Thüringer Waldquell“. 1991 genau dort gegründet, wo schon über 70 Jahre lang die traditionsreiche „Laura-Quelle“ gesprudelt hat, gehört die Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH aus Schmalkalden zum festen Inventar des Freistaates. Mit 130 Mitarbeitern inklusive 10 Azubis, drei Marken mit mehr als 40 Produkten im Portfolio und einem Absatz von über 100 Mio. Litern Erfrischungsgetränken im Jahr ist das Unternehmen der leistungsstärkste Brunnen Thüringens. Seine Herzenssache ist, das Wohlergehen von Natur und Menschen in seiner Heimat gleichermaßen zu fördern.

Thüringer Waldquell

www.twq.de

VIBA

Seit Jahren die Nummer eins in Sachen Nougat ist die Marke Viba, die mit ihren Nougat-Riegeln aus Floh-Seligenthal einen stabilen Marktanteil von 60 Prozent in Deutschland hält. Seit über 119 Jahren steht der Name Viba für Nougat-Genuss mit höchstem Qualitätsanspruch! Die jahrzehntelange Erfahrung in der Kunst der Nougatfertigung, beste Zutaten und vor allem viel Liebe machen den Nougat, die sinnlichste aller Süßwaren, so einzigartig im Geschmack.

Viba Nougat

www.viba-sweets.de