Jedes Kind in Th√ľringen hat vom Schuleintritt bis zum Abschluss der Grundschule einen Anspruch auf Hortbetreuung. Der Schulhort in Th√ľringen ist organisatorischer Teil der Grundschule und sein Besuch ist freiwillig. Er versteht sich als eine Familien erg√§nzende und den Unterricht unterst√ľtzende Einrichtung, f√∂rdert die Selbst√§ndigkeit der Kinder, schafft Voraussetzungen, soziales Verhalten zu √ľben, verantwortlich zu handeln und den individuellen Bed√ľrfnissen und Neigungen nachzugehen.

Antr√§ge, Geb√ľhren

Die Antragsstellung bez√ľglich der Hortaufnahme erfolgt √ľber die jeweilige Schule. Antr√§ge zur Erm√§√üigung sind in der Schule erh√§ltlich und beim Schultr√§ger einzureichen. Detailliertere Informationen hierzu sowie zur Geb√ľhrenh√∂he entnehmen Sie dem anh√§ngenden Elternbrief.

Die Zuständigkeit obliegt den Fachdienst Schulen.

Wichtige Informationen

Hier finden Sie den Elternbrief mit allen Erläuterungen zu Hortanträgen zum Download:

Hort - Elternbrief Schuljahr 2016-2017