Bereitschaftsdienst & Notdienst

NOTRUF -NOTFALLNUMMERN - RETTUNGSDIENSTE

Notfall Telefonnummer
Polizei 110
Feuerwehr 112
Rettungsdienst (24h / in lebensbedrohlichen Situationen) 112

 

>> Notruffax 112 (als PDF zum Download)

>> Notruf-SMS an Tel. 03693 - 88 60 00

KASSEN√ĄRZTLICHER¬† NOTDIENST (BEREITSCHAFTSDIENST) IM LANDKREIS

Kassenärztlicher Notdienst Schmalkalden:
Tel: 116 117

Hausbesuche:
Mo, Di, Do 18-07 Uhr,
Mi, Fr 13-07 Uhr
Sa, So, Feiertage, Br√ľckentage 07-07 Uhr

Notdienstsprechstunde:
Kreiskrankenhaus Schmalkalden
Mo, Di, Do 19-22 Uhr,
Mi, Fr 15-19 Uhr,
Sa, So, Feiertage, Br√ľckentage, 24.12., 31.12.: 9-12, 17-19 Uhr

Kassenärztlicher Notdienst Meiningen:
Tel: 116 117

Hausbesuche:
Mo, Di, Do 18-07 Uhr,
Mi, Fr 13-07 Uhr
Sa, So, Feiertage, Br√ľckentage 07-07 Uhr

Notdienstsprechstunde:
Sozialwerk Meiningen
Mi, Fr 15-18 Uhr
Sa, So, Feiertage, Br√ľckentage, 24.12., 31.12.: 12-18 Uhr

AMTSTIER√ĄRZTLICHER BEREITSCHAFTSDIENST
des Fachdienstes Veterin√§r- und Lebensmittel√ľberwachung des Landkreises Schmalkalden-Meiningen und der Stadt Suhl

Monat: August 2016

ZeitraumAnsprechpartnerZuständigkeitTelefon/FaxMobil (dienst.)Leitstelle
24.03. - 31.03.2017 - 7:00 UhrFrau DVM HoffmannVL√úA Schmalkalden-Meiningen
Obertshäuser Platz 1
98617 Meiningen
E-Mail: vet.amt@lra-sm.thueringen.de
03693 - 485 170/
03693 - 485 256
0174 - 30 74 844Rettungsleitstelle
Meiningen
Tel.: 03693 - 886 000
Fax: 03693 - 507 362
31.03. - 07.04.2017 - 7:00 UhrFrau BauerfeldVL√úA Schmalkalden-Meiningen
Obertshäuser Platz 1
98617 Meiningen
E-Mail: vet.amt@lra-sm.thueringen.de
03693 - 485 165/
03693 - 485 256
0174 - 30 74 845
Rettungsleitstelle
Meiningen
Tel.: 03693 - 886 000
Fax: 03693 - 507 362
07.04. - 14.04.2017 - 7:00 UhrFrau DVM HoffmannVL√úA Schmalkalden-Meiningen
Obertshäuser Platz 1
98617 Meiningen
E-Mail: vet.amt@lra-sm.thueringen.de
03693 - 485 170/
03693 - 485 256
0174 - 30 74 844Rettungsleitstelle
Meiningen
Tel.: 03693 - 886 000
Fax: 03693 - 507 362
14.04. - 21.04.2017 - 7:00 UhrHerr Dr. SpornVL√úA Schmalkalden-Meiningen
Obertshäuser Platz 1
98617 Meiningen
E-Mail: vet.amt@lra-sm.thueringen.de
03693 - 485 164 03693-8849024 (priv. außerhalb der Dienstzeiten)
Fax: 03693 - 485 256
0174 - 30 74 847Rettungsleitstelle
Meiningen
Tel.: 03693 - 886 000
Fax: 03693 - 507 362
21.04. - 28.04.2017 - 7:00 UhrFrau PlomerVL√úA Stadt Suhl
Friedrich-König-Str. 5
98527 Suhl
E-Mail: veterinaer-lebensmittelueberwachung@stadtsuhl.de
03681 - 742 993/
03681 - 742 996
0173- 4005726Rettungsleitstelle
Suhl
Tel.: 03682 - 400 70
Fax: 03682 - 400 73 55
28.04. - 05.05.2017 - 7:00 UhrFrau BauerfeldVL√úA Schmalkalden-Meiningen
Obertshäuser Platz 1
98617 Meiningen
E-Mail: vet.amt@lra-sm.thueringen.de
03693 - 485 165/
03693 - 485 256
0174 - 30 74 845
Rettungsleitstelle
Meiningen
Tel.: 03693 - 886 000
Fax: 03693 - 507 362

Diensthabender des Landratsamtes:
Johannes Bauer
Tel.: 03693 - 485 257 oder 03693 - 54 98 053 (priv.)
Mobil: 0172 - 34 63 460
Fax: 03693 - 485 258

TIER√ĄRZTLICHER NACHT- UND WOCHENDIENST

Monat: August 2016

ZeitraumAnsprechpartnerZuständigkeitTelefonMobil
31.03. - 07.04.2017Tierärztliche GemeinschaftspraxisObermaßfeld036949/20614
DVM TrongMeiningen03693/41492
DVM RauschRippershausen03693/897180
T√Ą T. HannemannMittelsdorf036946/20812
T√Ą Arnold (ausschlie√ülich Kleintiere)Schmalkalden03683/606888
07.04. - 14.04.2017Tierärztliche GemeinschaftspraxisObermaßfeld036949/20614
T√Ą Gr√∂schner/Dr. KosnickMeiningen03693/502535
Praxis: 03693/41131
0171-8215773
Dr. JahnelKaltensundheim036946/20785
DVM KarlSchmalkalden03683/4023670175-2432709
07.04. - 09.04.2017TA Horn (ausschließlich Kleintiere)Trusetal036848/41161
14.04. - 21.04.2017Dr. GaßdorfMeiningen03693/476880
DVM RauschRippershausen03693/897180
Dr. OetzelFambach036848/25746
21.04. - 28.04.2017Tierärztliche GemeinschaftspraxisObermaßfeld036949/20614
DVM TrongMeiningen03693/41492
T√Ą Arnold (ausschlie√ülich Kleintiere)Schmalkalden03683/606888
28.04. - 05.05.2017Tierärztliche GemeinschaftspraxisObermaßfeld036949/20614
DVM TrongMeiningen03693/41492
DVM KarlSchmalkalden03683/4023670175-2432709

DIE W-FRAGEN F√úR DEN NOTFALL

Folgende f√ľnf Fragen sollten Sie sich vor einem Notruf √ľberlegen, damit Sie alle wichtigen Informationen an die Notruf-Zentrale √ľbermitteln:

W-Frage Erklärung
WER ruft an? Name und ggf. R√ľckrufnummer
WO ist der Einsatzort? Ort / Straße und Hausnummer (wenn erforderlich Stockwerk) bitte nennen Sie örtliche Besonderheiten / auf Autobahnen bitte Fahrtrichtung und Kilometer angeben
WAS ist passiert? Kurze und pr√§gnante Beschreibung z.B. ‚ÄěIch habe Schmerzen in der Brust‚Äú oder ‚ÄěIm Nachbarhaus brennt es‚Äú
WIE viele Verletzte? Genaue Angabe der Verletzten
WELCHE Art der Verletzung? Art und Schwere der Verletzung
WARTEN auf R√ľckfragen Legen Sie nicht auf! Eventuell hat die Leitstelle weitere Fragen.

 

Weitere Informationen zum Fachdienst Brand-, Katastrophenschutz und Rettungsdienst finden Sie hier